Handverjüngung

In der heutigen Zeit werden Handverjüngsverfahren in der Plastisch-Ästhetischen Praxis mehr und mehr gewünscht.

Gesicht, Hals und Hände werden vermehrt der Sonne ausgesetzt, was zu einem früheren Hautalterungsprozess führt. Bereits ab einem Alter von 25 Jahren wird die Haut dünner, erste Falten beginnen sich zu zeigen. Um das 40. Lebensjahr finden sich insbesondere bei hellhäutigen Patienten meist die ersten Pigmentflecken auf dem Handrücken.

Während Pigmentflecken des Handrückens gut mit dem Lasergerät entfernt werden können, empfiehlt sich bei Verlust oder Minderung  des Unterhautfettgewebes am Handrücken eine Augmentationstherapie mit Hyaluronsäure oder Eigenfett.
 



«« Zurück

 

 
Bahnhofplatz 12   78462 Konstanz   Deutschland